Wangerooge

Von 1962-64 wurde die St.-Willehad-Kirche mit über 300 Sitzplätzen erbaut. Im Turm befinden sich 2 Bronzeglocken a1 (92 cm) und c2 (76 cm), beide von Petit & Edelbrock (Gescher) gegossen. 1975 wurde der Seelsorgbezirk Wangerooge zur Kapellengemeinde erhoben, und zum 1. Januar 1995 erfolgte die Abpfarrung von der Mutterpfarre Jever. Der Pfarrbezirk umfasst das Gebiet der Insel Wangerooge. Namensgeber der Pfarrgemeinde ist der hl. Willehad, 1. Bischof von Bremen in den Jahren 745-789.

Eine Betrachtung der Fensterwand von Rudolf Krüger-Ohrbeck finden Sie hier.

Urlauberseelsorge in der katholischen Kirchengemeinde St. Willehad

Seit 1972 gibt es eine intensive Urlauberseelsorge. In den Ferienzeiten (bes. Kar- und Osterwoche) und im Sommer (Ende Juni bis Mitte September) helfen ca. 20 Mitarbeiter, um ein breit gefächertes Programm auf die Beine zu stellen. Besonders beliebt ist das "Singen am Feuer" im Innenhof der Kirche jeweils samstags gegen 20.30 Uhr. Die Mitarbeiter sind vorwiegend ehemalige Urlauber, die dann im Pfarrhaus St. Ansgar wohnen und arbeiten.

1997 wurde eine Orgel mit 36 Registern installiert. Heinrich Deboi spielt an der 2-manualigen RODGERS-Digitalorgel in der katholischen Kirche St. Willehad auf der Nordseeinsel Wangerooge. Die musikalische Gestaltung der Karwoche und Ostertage ist unterschiedlich besetzt, auf dem Bild spielt das "Willehad-Quintett" mit Johannes Gropper (Querflöte), Markus Pytlik (Oboe), Barbara Kuhn-Chen (Violine), Stephan Skuplik (Fagott) und Heinrich Deboi (Orgel).
Beim ersten Besuch des "Nordpols" seiner Diözese 2009 wird der Bischof von Münster, Dr. Felix Genn (Mitte), vor dem Pfarr- und Gemeindehaus St. Ansgar von Heinrich Deboi (rechts) begrüßt. Ein weiterer Willkommensgruß gilt dem damaligen Offizial aus Vechta, Heinrich Timmerevers (links), jetzt Bischof von Dresden-Meißen.

Beim zweiten Besuch auf Wangerooge 2018 wird Bischof Dr. Felix Genn am Flugplatz Wangerooge von einer Delegation aus Teamern der Urlauberseelsorge, Kirchenvorstandsmitgliedern sowie Pfarrer Egbert Schlotmann (rechts) mit Fahnen begrüßt und auf der Insel willkommen geheißen. Der Anlass der Reise ist die Einweihung des umfangreich sanierten Gemeinde- und Begegnungshauses St. Ansgar mit der neu gebauten Inselbücherei.

 

 

Bereits auf dem Rollfeld wird der Diözesanbischof aus Münster bei strahlendem Sonnenschein von Kirchenmusiker Heinrich Deboi und Messdienern in Empfang genommen.

Links:

Vom Flugplatz aus gehen Pfarrer Egbert Schlotmann, Bischof Dr. Felix Genn und Heinrich Deboi (v.l.n.r.) in Begleitung von Domvikar Jörg Niemeier über die Charlottenstraße zum Gemeinde- und Begegnungshaus St. Ansgar. Nach einem gemeinsamen Mittagessen mit dem Urlauberseelsorgeteam und dem Kirchenvorstand folgen der Festgottesdienst, die  Einweihung und ein buntes Gemeindefest.

Rechts:

Nach dem Festgottesdienst in der St.-Willehad-Kirche folgt die Einweihung des Neubaus der  Inselbücherei und des aufwendig sanierten Gemeinde- und Begegnungshauses St. Ansgar. Pfarrer Egbert Schlotmann führt dabei Bischof Dr. Felix Genn durch alle Räume des Hauses.

Bei seinem Rundgang mit Pfarrer Egbert Schlotmann durch die einzelnen Räume des Hauses Ansgar segnet Bischof Dr. Felix Genn auch den gänzlich neu gestalteten Speiseraum im Erdgeschoss.

In ihren Ansprachen vor zahlreichen Festgästen und Besuchern würdigen Bischof Dr. Felix Genn sowie Pfarrer Egbert Schlotmann, Wangerooges neuer Bürgermeister Marcel Fangohr, der Vorsitzende des Fördervereins St. Willehad, Gregor Uphoff, und der Architekt des Bischöflich Münsterschen Offizialats Vechta die Arbeit der Bauleitung und der am Bau tätigen Handwerker. Ein buntes Gemeindefest mit zahlreichen Teilnehmern sowie der Volkstanzgruppe schließt sich an.

Fotos: L. Heuer/BMO

 
         
Live-Mitschnitte aus der katholischen Kirche St. Willehad auf Wangerooge

Eine Übersicht aller bisherigen Karwochenthemen und -lieder finden Sie auf der Sonderseite. (Mausklick auf Schalter!)

Leben zwischen Kreis und Kreuz - Musik der Karwoche und Ostertage 1999

Kantorei St. Nikolai, Osterteam 1999, Gästechor, an der RODGERS-Digitalorgel: Heinrich Deboi

Mauern - Musik der Karwoche und Ostertage 2000

Instrumentalisten und Vokalsolisten aus dem Osterteam 2000, Gästechor, an der RODGERS-Digitalorgel: Heinrich Deboi

Widerstand - Ergebung - Musik der Karwoche und Ostertage 2001

Instrumentalisten und Vokalsolisten aus dem Osterteam 2001, Gästechor, an der RODGERS-Digitalorgel: Heinrich Deboi

Leiden-schaft

Wochenlied, Exsultet  und Live-Mitschnitt des Konzertes vom Ostersonntag 2003

Instrumentalisten und Vokalsolisten aus dem Osterteam 2003, Gästechor, an der RODGERS-Digitalorgel: Heinrich Deboi

Rundfunkgottesdienst vom 17. August 2003

Zelebrant/Prediger: Pfarrer Kurt Weigel, Gästechor und Instrumentalisten des Urlauber-Seelsorgeteams von St. Willehad, musikalische Leitung und an der Orgel: Heinrich Deboi. Nähere Informationen zu diesem Rundfunkgottesdienst erhalten Sie auf der Sonderseite. (Mausklick auf Schalter!)

Hörprobe durch Mausklick auf Schalter:

Gefährliche Erinnerung - Tut dies zu meinem Gedächtnis

beeindruckende Bilder von der Feier der Kar- und Ostertage 2004 in der katholischen Urlauberseelsorge der Kirchengemeinde St. Willehad auf Wangerooge, fotografiert von Ursula Obermeier (Wilhelmshaven), finden Sie auf der Sonderseite. (Mausklick auf Schalter!)

Heruntergekommen - der heruntergekommene Gott

beeindruckende Bilder von der Feier der Karwoche und Ostertage 2005, fotografiert von Ursula Obermeier (Wilhelmshaven) finden Sie auf der Sonderseite. (Mausklick auf Schalter!)

Sieben Farben hat das Licht

beeindruckende Bilder und Erläuterungen von der Feier der Karwoche und Ostertage 2006, fotografiert von Ursula Obermeier (Wilhelmshaven), finden Sie auf der Sonderseite (Mausklick auf Schalter!)

Rundfunkgottesdienst vom 19. August 2007

Zelebrant/Prediger: Pfarrer Kurt Weigel, Gästechor und Instrumentalisten des Urlauber-Seelsorgeteams von St. Willehad, musikalische Leitung und an der Orgel: Heinrich Deboi. Nähere Informationen zu diesem Rundfunkgottesdienst erhalten Sie auf der Sonderseite. (Mausklick auf Schalter!)

Hörprobe durch Mausklick auf Schalter:

L(i)ebe die Fragen

beeindruckende Bilder und Erläuterungen von der Feier der Karwoche und Ostertage 2007, fotografiert von Ursula Obermeier (Wilhelmshaven), finden Sie auf der Sonderseite. (Mausklick auf Schalter!)

Geheimnis des Glaubens

beeindruckende Bilder und Erläuterungen von der Feier der Karwoche und Ostertage 2008, fotografiert von Ursula Obermeier (Wilhelmshaven), finden Sie auf der Sonderseite. (Mausklick auf Schalter!)

Opfer

beeindruckende Bilder und Erläuterungen von der Feier der Karwoche und Ostertage 2009, fotografiert von Ursula Obermeier (Wilhelmshaven), finden Sie auf der Sonderseite. (Mausklick auf Schalter!)

Hoffnungsträger

beeindruckende Bilder und Erläuterungen von der Feier der Karwoche und Ostertage 2010, fotografiert von Ursula Obermeier (Wilhelmshaven), finden Sie auf der Sonderseite. (Mausklick auf Schalter!)

Rundfunkgottesdienst vom 14. August 2011

Zelebrant/Prediger: Pfarrer Kurt Weigel, Gästechor und Instrumentalisten des Urlauber-Seelsorgeteams von St. Willehad, musikalische Leitung und an der Orgel: Heinrich Deboi. Nähere Informationen zu diesem Rundfunkgottesdienst erhalten Sie auf der Sonderseite. (Mausklick auf Schalter!)

Hörprobe durch Mausklick auf Schalter:

Rundfunkgottesdienst vom 10. August 2014

Zelebrant/Prediger: Pfarrer Kurt Weigel, Gästechor und Instrumentalisten des Urlauber-Seelsorgeteams von St. Willehad, musikalische Leitung und an der Orgel: Heinrich Deboi. Nähere Informationen zu diesem Rundfunkgottesdienst erhalten Sie auf der Sonderseite. (Mausklick auf Schalter!)

Hörprobe durch Mausklick auf Schalter:

Alles hat seine Zeit

beeindruckende Bilder und Erläuterungen von der Feier der Karwoche und Ostertage 2016, fotografiert von Ursula Obermeier (Wilhelmshaven), finden Sie auf der Sonderseite. (Mausklick auf Schalter!)

Worte bewegen

beeindruckende Bilder und Erläuterungen von der Feier der Karwoche und Ostertage 2017, fotografiert von Marga Voss (Rheine) und Thomas Binotto (forum, Zürich), finden Sie auf der Sonderseite. (Mausklick auf Schalter!)

Rundfunkgottesdienst vom 23. Juli 2017

Zelebrant/Prediger: Pfarrer Egbert Schlotmann, Gästechor und Instrumentalisten des Urlauber-Seelsorgeteams von St. Willehad, musikalische Leitung und an der Orgel: Heinrich Deboi. Nähere Informationen zu diesem Rundfunkgottesdienst erhalten Sie auf der Sonderseite. (Mausklick auf Schalter!)

Hörprobe durch Mausklick auf Schalter:  


Festgottesdienst zum 50. Geburtstag von Pfarrer Kurt Weigel

Limburger Domsingknaben (Ltg. Klaus Knubben), Alison Browner (Alt), Johannes Birtel (Trompete), an der RODGERS-Digitalorgel: Heinrich Deboi

Chorwerke von Joseph Gabriel Rheinberger, Samuel Barber, Felix Mendelssohn Bartholdy und Heinrich Kaminski. Orgelwerke von Johann Sebastian Bach, Johann Ludwig Krebs und Weeb/Olivera

Der Geist weht, wo, wann und wie er will - Frommes und Heiteres in Wort und Musik. Festkonzert zum silbernen Priesterjubiläum von Kurt Weigel mit Beate Koepp (Mezzosopran, Köln), Raimonds Spogis (Bariton, Karlsruhe), Christiane Dickel (Klavier), Günther Raschen (Saxophon, Wangerooge), Kurt Weigel (Texte), an der RODGERS-Digitalorgel: Heinrich Deboi
Georg Philipp Telemann "Wohl dem, der den Herrn fürchtet"
Johannes Brahms "Es rauschet das Wasser"
Antonin Dvoràk "Der Herr ist mein Hirte" (Ps. 23)
Peter Cornelius "Zu den Bergen hebet sich ein Augenpaar"
Joseph Rheinberger "Ich bin des Herrn"
César Franck Prélude, Fugue et Variation op. 18
Johann Strauß "Wer uns getraut"
C.-M. Schönberg "Ich habe geträumt vor langer Zeit"
Joseph Rheinberger Nachtgebet