Marat-Galerie

Peter Weiss: Die Verfolgung und Ermordung Jean Paul Marats dargestellt durch die Schauspielgruppe des Hospizes zu Charenton unter Anleitung des Herrn de Sade

Die Patienten des Hospizes zu Charenton, bewacht von ihrem Pfleger (Andreas), links Marats spätere Mörderin, die somnambule Charlotte Corday (Pia) Die Patienten des Hospizes zu Charenton versammeln sich zum Aufstand, links beobachtet vom erotomanischen, girondistischen Abgeordneten Duperret (Markus)
Jean Paul Marat (Anton) sitzt in seiner Wanne und macht Notizen Duperret (Markus) zitiert aus Marats wissenschaftlichen Schriften
Charlotte Corday ersticht Marat Der ermordete Marat in seiner Wanne