Sieben Farben hat das Licht

Feier der Karwoche und Ostertage 2006 in

St. Willehad auf Wangerooge

(Fotos: Ursula Obermeier, Wilhelmshaven)

Ursula Obermeier, Karin-Maria Wiggert und Angela Kemmerling bereiten die Kalender für die Karwoche und Ostertage vor (links).

Fleißige Hände betätigen sich beim Palmstockbasteln im Haus Ansgar (rechts)

Besondere Angebote für Kinder: der Gottesdienst mit Palmweihe und Prozession am Palmsonntag (links) und der Kinderkreuzweg, der sowohl am Strand als auch in der St.-Willehad-Kirche gestaltet wird.
Anne Herrmann und Gertraut Birtel bereiten eine Meditation mit Klangschalen vor (links).

Kinder und Erwachsene verzieren liebevoll Osterkerzen (rechts).

Angela Kemmerling, Gertraut Birtel und Gudrun Rütten (verdeckt) beladen  das Kreuz mit Holzstücken, bevor es während des Kreuzwegs mehrfach um die St.-Willehad-Kirche getragen wird.
Anne Herrmann, Martha Leusing und Christian Tilk bereiten die Agapefeier vor (links). Während der Agape werden Lieder von vielen Instrumenten begleitet. Stephan Skuplik, Ursula Obermeier, Markus Pytlik, Gertrud Thrin und Gudrun Elling warten auf ihren Einsatz (rechts).
Der große, sangesfreudige Gästechor wirkt jedes Jahr in der Feier der Osternacht mit. Dirigent Markus Pytlik sowie Stimmbildner und Organist Heinrich Deboi sind hier ein erfahrenes Team.
Täglich verändert der Altarraum sein Aussehen: Am Karfreitag hinterlässt die Farbe Rot den Eindruck einer Blutspur (links), am Karsamstag hingegen deutet das Schwarz auf das Grab Jesu hin (rechts).
Am Ostermontag leuchten alle Farben vom Altar.Das Kreuz erhält in seinen Fächern täglich eine weitere Farbe, der "Holzweg" zum Kreuz verkürzt sich dadurch an jedem Tag. Ostermontag sind auch im Kreuz alle Farben  enthalten.

 

Samstag vor Palmsonntag (links), Palmsonntag (oben), Montag der Karwoche (rechts), Gründonnerstag (unten links), Karfreitag (unten Mitte), Ostersonntag (unten rechts).

So farbenfroh wie das Kreuz am Ostermontag zeigt sich auch das Osterteam 2006 mit Pfarrer Kurt Weigel (rechts).